Labor

Unser mit modernsten Geräten ausgestattetes Labor ist täglich besetzt und nimmt an regelmäßigen Verbund-Überprüfungen teil.

Im Bayernhof Getreide-Labor können Sie folgende Produkte untersuchen lassen:


Das Ergebnis erhalten Sie 4-7 Tage nach Eingang der Probe per Post.
In dringenden Fällen ist auch eine telefonische Auskunft 1 Tag nach Probeneingang möglich.

Wichtig:
Wir benötigen Muster von mindestens 500-600 g.
Bitte nehmen Sie das Muster von verschiedenen Stellen des Lagers und mischen die Probe sorgfältig!


Alle Preisangaben ohne MwSt.

  • Standard-Paket:
    Feuchte, Protein, Fallzahl, kg/hl-Gewicht
    Gesamt-Preis: 9,50 €
  • Weizen:
    Protein, Sedi, Fallzahl, kg/hl-Gewicht
    Gesamt-Preis: 9,50 €

    Feuchtkleber (bzw. Gluten-Index)
    Preis: 9,00 €
  • Roggen:
    Fallzahl, Mutterkornanteil
    Gesamt-Preis: 7,50 €
  • Braugerste:
    Protein, Sortierung
    Gesamt-Preis: 7,50 €

    Keimfähigkeit
    Preis: 7,50 €
  • Brauweizen:
    Protein, Sortierung
    Gesamt-Preis: 7,50 €

    Keimfähigkeit
    Preis: 7,50 €
  • Alle Produkte:
    kg/hl-Gewicht
    Preis: 3,00 €

    Feuchtigkeit
    Preis: 3,00 €

    DON - nach aokin
    Preis: 19,50 €

Aktuelles

17.07.2018

Südwesten Deutschlands: Top Qualitäten bei kleineren Erträgen

Märkte am Mittag : Neue Warenströme für das Getreide

EU-Japan-Abkommen: Chancen für den EU-Agrarsektor

Flächenfraß: Volksbegehren in Bayern ist unzulässig

EU-Agrarministerrat: Hogan gewährt Vorschüsse wegen Trockenheit

Chartanalyse Matif Weizen: Kurs nach USDA-Bericht schnell erholt

Stipendium: ?Das ist eine Horizonterweiterung?

Ukraine: Fleisch- und Milchproduktion rückläufig

Märkte am Morgen: Ölsaaten: Rohöl sackt ab

Märkte am Morgen: Getreide: Rumänische Weizenexporte stocken

07.12.2017

Optierung ab 01.01.2018

Aktualisierung alle 15 Minuten durch proplanta.de.

Quelle: BBV-Marktberichtstelle
Aktualisierung einmal pro Woche